Auf Platte

2022, Musical, Short, ZDF/3Sat

Der Glöckner von Notre Dame als Musical Film.

Auf Platte ist die Adaption von "Der Glöckner von Notre Dame" von Victor Hugo als Musikfilm im hier und jetzt. Wir beschäftigen uns mit Wohnungnot, Verdrängung und Rassismus und sehen, dass ein beinahe zweihundert Jahre ales Buch immer noch so aktuell ist, als wäre es gestern geschrieben worden.

produziert von
Es wurde kein Alternativtext für dieses Bild hinterlegt.
Sebastian Herbst

→ Darum geht's

Der schüchterne Hugo ist Hausmeister in einem Plattenbau. Hier fühlt er sich wohl, wird von den Bewohner*innen geschätzt und singt auf den Fluren seine Lieder. Doch auch vor der Platte macht die Gentrifizierung nicht Halt, und die dramatischen Veränderungen im Haus machen Hugo zu schaffen. Noch prekärer ist Johannas Situation, die in einem Bus vor der Platte wohnt und sich täglich mit Rassismus und Sexismus konfrontiert sieht. Die beiden nähern sich an - sie teilen das Gefühl, nicht dazuzugehören, und vor allem die Liebe zur Musik. Doch die Welt gerät für Hugo zusehends aus den Fugen: Es bahnt sich eine Katastrophe an, die für Hugo und Johanna gleichermaßen lebensbedrohlich und existenziell ist.

Es wurde kein Alternativtext für dieses Bild hinterlegt.
Szene aus Auf Platte.

Cast & Crew

  • Drehbuch Lara Torp, Liza Reichardt
  • Regie Pascal Schuh
  • Bildgestaltung Jakob Reinhardt
  • Szenenbild Isabelle Siegrist
  • Kostümbild Clarissa Fuhr
  • Maskenbild Maite Herrendorf
  • Schnitt Ronja Selle
  • Sound Design Fabian Plumeyer
  • Musik Bertolt Pohl, Hans Peter-Schultze
  • Besetzung Benjamin Kramme
    Hanh Mai Thi Tran
    Susanne Bredehöft
    Steffen C. Jürgens

Specs

  • Genre Musical, Drama, Magic Realism
  • Produktion Film University Babelsberg KONRAD WOLF and ZDF/3sat
  • Laufzeit 29:30 min
  • Länder Germany

Rezensionen